Herzlich Willkommen auf der Homepage der Evangelischen Studierendengemeinde Paderborn, kurz: ESG.

Wir sind eine evangelische und zugleich ökumenisch offene Gemeinde für Studierende und Hochschulangehörige aller Fachrichtungen - jede*r ist bei uns willkommen!
Jedes Semester steht bei uns unter einem bestimmten Thema. Zu unserem Semesterthema bieten wir vielfältige Angebote an.
Und damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt, folgt einfach unserer Facebookseite.

Bewerbungstutorium für internationale Studierende (17.05. und 14.06.)

Ein Praktikum steht an oder ein Nebenjob wird gesucht. Aber wie kann ich mich bewerben, dass der Arbeitgeber mich auch einstellen möchte? Dies wollen wir am 17.05. und 14.06. 18:00-20:00 lernen und einüben. (Inhalte an beiden Terminen identisch.)

Neben dem Lebenslauf werden wir uns auch mit dem Anschreiben beschäftigen. Wir schauen uns Erwartungen von Arbeitgebern an, häufige Fehler beim Verfassen von Bewerbungen und weisen Euch auf  weitere Stellen hin, die Euch helfen können.

Zu diesem Abend laden wir Euch herzlich ein.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wann?            17.05. und 14.06., jeweils 18-20 Uhr
Wo?                ESG Paderborn – Am Laugrund 5

Come in am 19. Juni: Dr. Wolfram von Moritz über den Pädagogen Hartmut von Hentig

Come in zum Abendgespräch mit Dr. Wolfram von Moritz am kommenden Montag, den 19. Juni. Zum Gespräch über den Pädagogen Hartmut von Hentig laden wir herzlich ein. Wie immer gibt es auch diesen Montag einen kleinen Imbiss für euch!

Beginn: 18 Uhr

Hartmut von Hentig (geb. 1925 in Posen)

Die Menschen stärken, die Sachen klären

Hartmut von Hentig hat die Diskussion über schulische Bildung in der Bundesrepublik seit den 60er Jahren bestimmt wie kein anderer. Von der deutschen Pädagogik verlangte er „die Menschen so zu erziehen, dass sie ein zweites 1933 rechtzeitig erkennen und entschlossen verhindern würden“. Das ist brandaktuell.

Sein Bild von der menschlichen, der demokratischen Schule konnte er beim Aufbau „seiner“ Schule, der Bielefelder Laborschule, dem Praxistest unterziehen.

Seit 2010 steht das Lebenswerk Hartmut von Hentigs, der Nestors der Reformpädagogik, in Frage. 2010 wurde der sexuelle Missbrauch von Kindern und Jugendlichen in der reformpädagogischen Odenwaldschule, geleitet von Gerold Becker, dem engsten Weggefährten von Hentigs, öffentlich.

 

Ist die Kritik an Hartmut von Hentig berechtigt? Gibt es gar einen Zusammenhang von Reformpädagogik und sexuellem Missbrauch? Das wird zu diskutieren sein.

Somma Jam im Sommersemester 2017

Auch in diesem Sommer feiern wir wieder zusammen mit der KHG - Katholischen Hochschulgemeinde und dem Fachschaftsrat Theologie der Universität Paderborn Somma Jam!

Dieses Jahr wieder mit Musik, kalten Getränken und Gutes vom Grill, aber an einem neuen Ort:

Am 21. Juni um 18:30 laden wir euch herzlich ins Forum St. Liborius (Grube 3, 33098 Pb) ein. Mit dabei sind Vida Majöna, August Klar und die Jamigos.

 

Kommt zu unserem Sommerfest vorbei. Wir freuen uns auf euch! :)

Exkursionen

Am kommenden Donnerstag, den 15. Juni fahren wir zusammen mit dem Seminar von Harry Schroeter-Wittke nach Kassel zur Documenta. Die Anreise werden wir mit folgender Verbindung antreten:

1) ERB90091
-> Warburg(Westf)
Ab 08:42 Paderborn Hbf, Gleis 2
An 09:16 Warburg(Westf), Gleis 4

2) RE 4673
-> Kassel-Wilhelmshöhe
Ab 09:23 Warburg(Westf), Gleis 3
An 09:58 Kassel-Wilhelmshöhe, Gleis 8

3) RB 23106
-> Kassel Hbf
Ab 10:10 Kassel-Wilhelmshöhe, Gleis 9
An 10:15 Kassel Hbf, Gleis 8

 

Und am Freitag, den 16. Juni fahren wir zur Landesgartenschau nach Bad Lippspringe zusammen mit dem Seminar von Maike Schult. 

Kontakt

Evangelische Studierendengemeinde
Am Laugrund 5
33098 Paderborn

Telefon: 05251 63158

 

Sekretariat:

Alexandra Schmidt
alexandra.schmidt@esgpb.de

Öffnungszeiten:
Mo-Mi, 8-16 Uhr
und Do, 8-14 Uhr

 

 

Programmübersicht Sommersemester 2017

Neues Programm als PDF ansehen.